Textbaustein 'tb-header-print' nicht gefunden.

Faszienbalance

  • Faszie ist festes Bindegewebe, das den gesamten Körper als dreidimensionales, funktionelles und ununterbrochenes Netz von Kopf bis Fuß durchzieht.
  • Die Faszien umhüllen wie eine hauchdünne Küchenfolie Muskeln und Organe, Bänder und Sehnen. Dieses Bindegewebe hält uns aufrecht und zugleich beweglich.
  • Faszie formt den Körper. Selbst wenn alles außer Faszie aus dem Körper entfernt wird, behält dieser immer noch seine Form.
  • In den Faszien liegen jede Menge Schmerz- und andere Sinnesrezeptoren. Sie enthalten Nervenendigungen, die Informationen vermitteln.
  • Durch Bewegungsmangel und Fehlhaltungen sowie Emotionen und Überzeugungen können Faszien regelrecht verfilzen. Das löst Spannung, Steifigkeit und Schmerzempfindungen aus.

Durch spezielle BodyTalk-Techniken können verfilzte, verklebte oder vernarbte Faszien gezielt gelockert werden.

Dabei wird, wie immer beim BodyTalk, das Zusammenwirken des gesamten Körper-Geist-Seele-Systems berücksichtigt. Das macht die Veränderung tiefgreifend und nachhaltig.

⇑ Zum Seitenanfang

© Kathrin Höhn
Dammweg 7
27412 Tarmstedt
04283 6083234

website by jobimedia
CMS-Version 2019.11.15.2